Justus Lück

Instrumentenbau

Ukulele

Die Ukulele wird von den Schülern im Werkunterricht aus massivem Ahorn, Wallnussholz und Tonhölzern in zwei Semestern hergestellt.

Als Resonanzkörper verwenden wir eine fertige Tortenkiste aus Weichholz (z.b. Pappel oder Birkensperrholz). Alle Komponenten von Kopf, Hals,Steg, Sattel bis Korpus werden von den Schülern nach Angaben oder Schablonen angefertigt. Jeder Schüler hat die Möglichkeit sich eine individuelle Gestaltung des Schalllochs zu überlegen. Abschließend wird mit einer einfachen Schellackpolitur versiegelt.

 

Die Saitenlage wird am Ende überprüft und so eingestellt, dass keine Nebengeräusche entstehen. Die Stimmung (Tuning) für diese Ukulele lautet G,C,E,A . Die Schüler erhalten eine kurze Einführung in die Spiel- und Schlagtechniken. Danach steht dem eigenen Experimentieren/Musizieren nichts mehr im Wege.

Sie möchten Ihr eigenes Instrument bauen?

Wenn Sie Interesse an einem Workshop haben, in dem Sie Ihre eigenes Instrument bauen können oder ein individuelles, nach Ihren Vorstellungen gebautes bestellen möchten, rufen Sie mich an: +43 (0)6991 902 35 48 oder senden mir ein Mail an office@pauljustuslueck.com